Pressehefte für Kinofilme
Startseite > Pressehefte

Michael Scholten recherchiert und schreibt Pressehefte für deutsche und internationale Kinofilme. Dabei ist ihm der journalistische Anspruch wichtig: Statt einer öden Blättersammlung mit Namen, Filmtiteln und Jahreszahlen liefert er ausführliche Interviews mit Schauspielern, Regisseuren und der Crew, außerdem umfassende Produktionsnotizen und viele Zusatzinfos über den Film.

Auftraggeber sind unter anderem der Constantin Film Verleih, Concorde Filmverleih, Ascot Media, Disney und Warner Bros. Hier eine Auswahl bisheriger Arbeiten:
  • Bullyparade - Der Film (R: Michael Bully Herbig)
  • Radio Heimat (R: Matthias Kutschmann)
  • Das Pubertier (R: Leander Haußmann)
  • Deepwater Horizon (R: Peter Berg)
  • Ben Hur (R: Timur Bekmambetov)
  • Miss Hokusai (R: Keiichi Hara)
  • Bolschoi Babylon (R: Nick Read)
  • Verrückt nach Fixi (R: Mike Marzuk)
  • Wendy - Der Film (R: Dagmar Seume)
  • Schatz, nimm du sie! (R: Sven Unterwald)
  • Er ist wieder da (Regie: David Wnendt)
  • Fack Ju Göhte (Regie: Bora Dagtekin)
  • Fack Ju Göhte 2 (Regie: Bora Dagtekin)
  • Arlo & Spot (Regie: Peter Sohn)
  • Big Eyes (Regie: Tim Burton)
  • Big Game (Regie: Jalmari Helander)
  • Mara und der Feuerbringer (Regie: Tommy Krappweis)
  • Abschussfahrt (Regie: Tim Trachte)
  • Ooops! Die Arche ist weg (Regie: Toby Genkel)
  • A Royal Night – Ein königliches Vergnügen (Regie: Julian Jarrold)
  • The Look of Silence (Regie: Joshua Oppenheimer)
  • We Are Your Friends (Regie: Max Joseph)
  • Duff – Hast du keine, bist du eine (Regie: Ari Sandel)
  • My Old Lady (Regie: Israel Horovitz)
  • Irre sind männlich (Regie: Arno Saul)
  • RoboCop (Regie: José Padilha)
  • Der blinde Fleck (Regie: Daniel Harrich)
  • Am Sonntag bist Du tot (Regie: John Michael McDonagh)
  • Dallas Buyers Club (Regie: Jean-Marc Vallée)
  • Northmen – A Viking Saga (Regie: Claudio Fäh)
  • Hüter der Erinnerung – The Giver (Regie: Phillip Noyce)
  • Unna-Trilogie (DVD-Booklet, Regie: Peter Thorwarth)
  • Männerhort (Regie: Francisca Meyer-Price)
  • Dieses schöne Scheißleben (Regie: Doris Dörrie)
  • John Wick (Regie: Chad Stahelski)
  • Paddington (Regie: Paul King)
  • Maria, ihm schmeckt's nicht! (Regie: Neele Leana Vollmar)
  • Wickie und die starken Männer (Regie: Michael Bully Herbig)
    (auch als „Making of“-Buch im Verlag Ravensburger erschienen)
  • Jerry Cotton (Regie: Cyrill Boss und Philipp Stennert)
  • Die Friseuse (Regie: Doris Dörrie)
  • Zeiten ändern Dich (Regie: Uli Edel)
  • New York, I Love You (Regie: Fatih Akin u.a.)
  • 150 „Tatort“-Folgen auf DVD (Regie: diverse)
  • Konferenz der Tiere (Regie: Reinhard Kloos, Wolfgang Tappe)
  • Wir sind die Nacht (Regie: Dennis Gansel)
  • Die Superbullen (Regie: Gernot Roll)
  • Wickie auf großer Fahrt (Regie: Christian Ditter)
  • Die drei Musketiere (Regie: Paul W.S. Anderson)
  • Hotel Lux (Regie: Leander Haußmann)
  • LOL (Laugh Out Loud) (Regie: Lisa Azuelos)
  • Agent Ranjid rettet die Welt (Regie: Michael Karen)
  • Der Verdingbub (Regie: Markus Imboden)
  • Spieltrieb (Regie: Gregor Schnitzler)
  • Fack Ju Göhte (Regie: Bora Dagtekin)
  • Buddy (Regie: Michael Bully Herbig)
  • Mara und der Feuerbringer (Regie: Tommy Krappweis)
  • Alles inklusive (Regie: Doris Dörrie)
  • Song for Marion (Regie: Paul Andrew Williams)
  • Red Dawn (Regie: Dan Bradley)
  • Don Jon (Regie: Joseph Gordon-Levitt)
  • Drecksau (Regie: Jon S. Baird)
  • Alexandre Ajas Maniac (Regie: Franck Khalfoun)