Die Weltreise
Startseite > Weltreise

Vom 8. Juli 2007 bis zum 29. August 2008 hat Michael Scholten eine Art „Hochleistungstourismus“ betrieben: Er war 413 Tage unterwegs, hat 40 Länder auf fünf Kontinenten besucht, 73 Flüge absolviert und viele tausend Abenteuer erlebt.

Unterwegs entstanden 50.000 Fotos, Reportagen und Kolumnenbeiträge, in der Nachlese entstanden Bücher, eBooks, Kalender, Ausstellungen und Vorträge.

Presseschau: Rheinische Post, Rheinische Post (2)

Die bereisten Länder in chronologischer Reihenfolge:

China – Mongolei – Japan – Singapur – Papua-Neuguinea – Australien – Neuseeland – Fiji – Uruguay – Paraguay – Chile – Osterinsel – El Salvador – Guatemala – Honduras – Nicaragua – Costa Rica – Panama – USA – Kanada – USA – Namibia – Botswana – Sambia – Simbabwe – Vietnam – Kambodscha – Laos – Thailand – Birma – Indien – Sri Lanka – Madagaskar – Mauritius – Armenien – Bergkarabach – Georgien – Aserbaidschan – Südafrika – Lesotho – Swaziland – Mosambik – Malawi - Tansania